Seite auswählen

Schlagwort: Karl Rheinberger

Zinsen ade

Im Verständnis klassischer Wirtschaftswissenschaftler erfüllt der Zins eine wichtige Funktion als Allokationsmechanismus. Er dient der Risikomeessung und bietet eine Entscheidungshilfe bei Investmententscheidungen.

Weiterlesen
Wird geladen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen